Besuch bei „Villeroy & Boch“

WP_20160802_12_34_24_bearbPro

Im wahrsten sinne des Wortes ins Wasser gefallen wäre um ein Haar der Tagesausflug im August. Kurzerhand haben wir umdisponiert und das Erlebniszentrum „Villeroy & Boch“ in Mettlach besucht. Neben aktuellen Porzellankreationen gibt es dort Raritäten wie das Tafelservice des Luftschiffes „Hindenburg“ und eine Nachbildung der Molkerei „Pfunds“ in Dresden zu sehen. Alle beteiligten Bewohnerinnen …

mehr


Sportliches Sommerfest im Senioren-Wohnpark

DSCF7556bearb

Brasilianischer Samba-Tanz, Synchronschwimmen und Hindernislauf: Ganz sportlich ging es bei unserem Sommerfest unter dem Motto „Olympische Spiele“ zu. Knapp vier Wochen vor den „echten“ Sommerspielen in Rio de Janeiro maßen sich unsere Bewohner, Mitarbeiter und Gäste bei hochsommerlichen Temperaturen in verschiedenen Disziplinen – und sahnten sogar Medaillen ab. Dabei galt stets der olympische Leitgedanke: Dabeisein …

mehr


Sommerkinder

WP_20160623_10_04_45_Probearb

Am ersten warmen, nicht sogar heißesten, Tag des Jahres hatten wir Besuch von den Schülern des 2. und 4. Schuljahres der Grundschule Lutzerath. Die Kinder haben gesungen und unsere Bewohner mit selbst gebastelten Geschenken überrascht. Zur Belohnung gab es Gummibärchen und nicht zuletzt deshalb wollen die Kinder gerne wiederkommen. 0


Olympische Spiele im Senioren – Wohnpark

Es wird sportlich bei uns: Am 10. Juli feiern wir ab 14 Uhr unser Sommerfest. Knapp vier Wochen vor Beginn der Olympischen Sommerspiele in Rio laden wir zu unseren ganz eigenen „Olympischen Spielen“ ein. Vom Hindernislauf über Synchronschwimmen bis zur Rhythmischen Sportgymnastik können sich unsere Bewohner und alle Gäste in altersgerechten Wettkämpfen messen. Zuschauen und …

mehr


Stürzen keine Chance geben: Unsere Bewohner werden fit gemacht

Jetzt heißt es fit werden! Unsere Bewohner und unsere Mitarbeiter erhalten seit dem 20. Januar Schulungen zum richtigen Umgang mit dem Rollator, dem gefahrlosen Einstieg in den Bus oder dem sicheren Stand im Alltag. Gleich fünfmal kommt Wolfgang Behrens, Vorsitzender der Verkehrswacht Cochem-Zell, für die Schulungen zu uns ins Haus. Da wir genau wissen, welch …

mehr


Erstaunte Gesichter

Am Sonntag, 08.11.2015 fand bei uns im Senioren – Wohnpark Lutzerath der lang ersehnte Kinderkleiderbasar statt. Von den Ausstellern wurde Kleidung und Spielzeug vom Säugling bis zum Teenager angeboten. Um 10.00 Uhr öffneten sich die Tore für die zahlreichen Besucher. Auch unsere Bewohner schauten sich die einzelnen Stände an und staunten nicht schlecht daräuber was es …

mehr


Neue Bilder im SWP

DSCF7204bearb

Seit kurzem schmücken neue Bilder die Flure des Senioren – Wohnpark Lutzerath. Geordnet nach Themen wie „Haus & Hof“, „Die Eifel“ oder auch „Korn“ finden sich zu den Themenwänden zugehörige Leinwände auf den verschiedenen Etagen. Die neue Wandgestaltung lädt die Bewohner zu Gesprächen ein oder bietet einfach nur die Möglichkeit in Erinnerungen zu schwelgen. 0


Erntedank

SAMSUNG CAMERA PICTURES

Am Dienstag, 6.10.15 feierten im Senioren – Wohnpark Lutzerath die Bewohner, Angehörigen und Gäste ein buntes und abwechslungsreiches Erntedankfest. Nach der Erntedankmesse, gelesen von Pater Medryk, erfreute Alleinunterhalter Hans Grengs alle Anwesenden mit alten Schlagern, Stimmungsliedern und zahlreichen erfüllten Musikwünschen. Die durch das fleißige Mitsingen trockene Kehle befeuchteten sich alle mit frischem Federweißen und ließen sich …

mehr


Der Ernst des Lebens hat begonnen

Schüler2015 bearb

Stolz und mit voller Schultüte präsentieren sich hier die neuen Auszubildenden des Senioren – Wohnpark Lutzerath. Eleonore Oswald und Ralf Groneß begannen am 01.08.2015 ihre Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin und zum examinierten Altenpfleger. Wir, Bewohner und Team vom SWP, wünschen ihnen alles Gute und viel Erfolg in der Schule.   0


Klassentreffen nach über 80 Jahren

DSCF7168bearb

Stellen sie sich vor, sie sind kurz nach dem Ersten Weltkrieg geboren und wohnen nun im Senioren – Wohnpark Lutzerath. Sie sind auf dem Weg zum Mittagessen ins Restaurant und plötzlich sitzt ihnen ihre Schulfreundin gegenüber die sie ihr halbes Leben lang nicht mehr gesehen haben. Groß war das „Hallo“ als sich Fr. Diederich und …

mehr